Schwarzkopf-Stiftung - Datensicherheit und informationelle Selbstbestimmung in Europa

Am 6. März hält Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger einen Vortrag zum Thema Datensicherheit und informationelle Selbstbestimmung in Europa.

Die Veranstaltung wird von der überparteilichen Schwarzkopf-Stiftung in Kooperation mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland organisiert und findet um 18.00 Uhr im Europäischen Haus in Berlin statt.

Datum
06.03.2013

Weitere Termine

Infoservice

YouTube

Jetzt folgen

Jetzt auf YouTube ansehen.

Diese Seite:

Creative Commons Lizenzvertrag
Soweit nicht anders gekennzeichnet, stehen die Texte auf dieser Seite unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.